Erstellt am 08. Juni 2011, 00:00

Gerüchte dementiert. 1. KLASSE A SÜD / Jabing soll an Marc Kerschbaumer und Mario Tuba dran gewesen sein.

Sektionsleiter Christian Gansfuss (h.) war für Jabing auf Stürmersuche in Ungarn.  |  NOEN
x  |  NOEN

Kurz vor Ende der Meisterschaft laufen die Kaderplanungen für die nächste Saison bei den Vereinen auf Hochtouren. Da beginnt es natürlich auch, in der Gerüchteküche zu brodeln. Viel geredet wurde dieser Tage etwa über Jabing, denen nachgesagt wird, dass sie Keeper Mario Tuba von Schlaining abwerben wollen und Spielmacher Marc Kerschbaumer vom Landesligisten Oberwart ein Angebot unterbreitet haben. Sektionsleiter Christian Gansfuss dementiert aber: „Was soll so ein guter Kicker wie Marc Kerschbaumer in der 1. Klasse? Da ist nichts dran!“ Tormann Mario Tuba stellt selbst klipp und klar, dass er nicht zu Jabing wechselt: „Ich spiele nächste Saison sicher für Schlaining.“

Dass sich der ASKÖ Jabing über den Sommer verstärken wird, dürfte aber sicher sein. Immerhin war Gansfuss am Sonntag in Ungarn auf Spielersichtung: „Wir suchen nach einem Stürmer in Ungarn und haben schon einige in Beobachtung. Aber es ist noch nichts konkret.“