Erstellt am 02. Oktober 2014, 19:42

von APA/Red

Wiesberger in Schottland mit mäßigem Start. Golfprofi Bernd Wiesberger hat am Donnerstag einen mäßigen Start in die Alfred Dunhill Links Championship in Schottland verzeichnet. Der Burgenländer rangierte nach einer 71er-Runde mit eins unter Par auf dem geteilten 40. Platz.

 Die ersten drei Runden des Europa-Tour-Turniers werden auf drei verschiedenen Plätzen gespielt. Am Sonntag geht es in St. Andrews um den Sieg.

Noch schlechter als Wiesberger legte ebenfalls in Carnoustie der Weltranglisten-Erste Rory McIlroy als 97. los. Vier Tage nach dem Ryder-Cup-Triumph benötigte der Nordire 73 Schläge. Spitzenreiter nach dem ersten Tag war der Engländer Oliver Wilson mit 64.