Erstellt am 08. Februar 2012, 00:00

Klub sucht das Weite. TRAININGSLAGER / Den SV Neuberg zieht es ab kommenden Sonntag in die Türkei. Eine Woche soll gearbeitet werden.

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON PATRICK BAUER

Die Kälte ist kaum erträglich, das Trainieren zurzeit eine Qual. Wie passend, wenn man die Möglichkeit hat, auf Trainingslager zu fahren. Der SV Marsch Neuberg nützt diese Möglichkeit und fährt für eine Woche in die Türkei.

Am kommenden Sonntag geht es wieder dorthin, wo man auch im letzten Jahr war. „Die Mannschaft hat dort Top-Bedingungen. Es sollen Dinge im technisch, taktischen Bereich verbessert werden und die Mannschaft soll weiter zusammenwachsen, damit wir gerüstet ins Frühjahr starten können“, sagt Neubergs Obmann Martin Konrad. Auch Testspiele wird man nach Möglichkeit spielen, Obmann Konrad: „Es gibt ein paar Möglichkeiten, die werden aber erst vor Ort entschieden.“ Auch Trainer Andreas Konrad freut sich auf die harte Arbeit: „In der Regel macht man Trainingslager, um neue Spieler zu integrieren. Das ist bei uns nicht notwendig. Wir werden tolle Bedingungen haben und eine Woche bei angenehmen Temperaturen gut arbeiten.“