Erstellt am 07. September 2011, 00:00

Ladehemmung ist Geschichte. 1. KLASSE A SÜD / Rotenturms Attila Kriston traf gegen Kemeten zwei Mal.

Angekommen. Attila Lajos Kriston (m.) sorgte mit seinen beiden Treffern für den Auswärtsdreier in Kemeten.GYAKY  |  NOEN
x  |  NOEN

Bis zum Wochenende litt der Rotenturmer Neuzugang Attila Lajos Kriston an Ladehemmung. Diese scheint nach den zwei Treffern gegen Kemeten behoben. Beim Tabellenführer kamen schon erste Zweifel an den Qualitäten des bulligen, fast zwei Meter großen, Stürmer auf. Seine Formkurve zeigt aber in den letzten Spielen steil nach oben. Nach einiger Eingewöhnungszeit ist der ehemalige Nationalteamkicker endlich angekommen. Momentan lacht Rotenturm von der Tabellenspitze, auch weil der Angreifer mit seinen Treffern zum Aufschwung beiträgt.