Erstellt am 01. Dezember 2010, 00:00

Mannschaft sorgt für Trainerwechsel. 2. KLASSE A SÜD / Walter Scholz wird im Frühjahr in Redlschlag auf der Bank sitzen.

Neue Aufgabe. Walter Scholz soll in Redlschlag eine junge Mannschaft aufbauen.  |  NOEN
x  |  NOEN

VON PATRICK BAUER

In der Vorwoche kam die Meldung auf, dass Walter Scholz in Redlschlag übernehmen wird. Jetzt folgte die Bestätigung des Vereins. Sektionsleiter Ewald Nikischer: „Die Spieler haben einen neuen Trainer gefordert und den haben sie jetzt bekommen. Die Mannschaft muss sich nun beweisen. Jeder startet bei null.“ Die Erwartungen an den ehemaligen Trainer von Großwarasdorf, Kobersdorf und Würmla definiert Nikischer so: „Wir wollen eine junge Mannschaft aufbauen, die weiter vorne mitspielt.“ Bauen kann man auf Top-Stürmer Laszlo Tihamer, der bleiben wird.