Erstellt am 06. Juli 2011, 00:00

Siderits in Rudersdorf. 1. KLASSE B SÜD / Helmut Siderits wird neuer Trainer in Rudersdorf. Zwei Neue schon fixiert.

Übernimmt das Ruder. Der Stegersbacher Helmut Siderits wird neuer Trainer beim 2. Liga-Absteiger Rudersdorf.DANIEL FENZ  |  NOEN
x  |  NOEN

Neubeginn in Rudersdorf: Christian Maier wird durch Helmut Siderits abgelöst. „Ich glaube, er ist der beste Mann für den Neubeginn“, sagt der Sportliche Leiter Klaus Pumm, der nach den ersten Gesprächen schwer beeindruckt war von Siderits. „Der neue Trainer hat uns einen Leitfaden vorgelegt und so wollen wir es machen“, erklärt Pumm. Siderits konnte bei einem Probetraining einen ersten Eindruck von seiner neuen Mannschaft gewinnen, auch zwei Spieler wurden getestet. Mit dabei waren schon Stefan Fuchs aus Dobersdorf und Christoph Zotter, die in der neuen Saison in Rudersdorf kicken. Pumm: „Wir halten sehr viel von beiden. Sie waren sofort im Team integriert.“ Neben Marcel Fink, der nach Hatzendorf zurückkehrt, gibt es auch Überlegungen Legionär Balasz Szabo abzugeben. „Der Trainer möchte gerne einen jüngeren Spieler, auch wenn Szabo beim Aufstieg in die 2. Liga einer der Säulen war“, so Klaus Pumm. In Verhandlungen steht man auch mit Tobias Kirisits (Stinatz).