Erstellt am 14. Dezember 2011, 00:00

Silber für Gollnhuber. BILLARD / Der Bad Tatzmannsdorfer Daniel Gollnhuber musste die Goldmedaille zum Schluss doch noch abgeben.

LM 14/1 ENDLOS. Daniel Gollnhuber, Patrick Butora, Michael Hirt und Roland Glöckl (v.l.).  |  NOEN
x  |  NOEN

In Eisenstadt standen die Landesmeisterschaften auf dem Programm. Begonnen wurden diese mit der Disziplin 14/1. Die Viertelfinalisten bei den Senioren waren Franz Kovacs und Christian Schramm sowie David Morgan und Franz Nemeth. David Morgan bezwang seinen Kontrahenten Christian Schramm mit 19:17.

Bei der Landesmeisterschaft der Jugend gewann Patrick Butora vor Jakob Reumann die Goldmedaille. Bei der 20. Landesmeisterschaft der Allgemeinen Klasse stand der Bad Tatzmannsdorfer Daniel Gollnhuber im Finale Patrick Butora gegenüber. Butora entschied die Partie zum Schluss für sich um. „Die 20. Landesmeisterschaft ist gespielt. Jetzt folgen zwei Liga-Runden, dann geht es in die verdienten Weihnachtsferien. Ich gratuliere allen Medaillengewinnern“, sagte Christian Schramm.