Erstellt am 30. Dezember 2015, 11:10

von Daniel Fenz

Spannung pur beim 23. McDonalds-Turnier. Spannung pur boten die Spiele in der Oberwarter Halle auch am zweiten Tag des SV Marsch Neuberg.

Foto: Patrick Bauer  |  NOEN, Patrick Bauer
Die besten zwei Mannschaften der Tabelle sicherten sich den Einzug in die Finalspiele.

Im Finale kämpfen am Mittwoch, dem 30. Dezember, ab 16 Uhr folgende Mannschaften um den Turniersieg und um Masterspunkte für das BFV-Hallenmasters in Oberwart: SV Neuberg, SC Pinkafeld, SV Neuberg U23, SV Güssing, SV Heiligenbrunn, SV Oberwart, SV Kirchfidisch und SC Mariasdorf.
 

23. McDonalds Turnier des SV Marsch Neuberg

Spieltag II am Dienstag, 29. Dezember

Gruppenspiele: SV Zuberbach – UFC Oberschützen 3:2; SC Pinkafeld – FAC Amateure 3:2; SV Oberwart – SV Güssing 2:0; SC Mariasdorf – SC Pinkafeld 1:2; UFC Oberschützen – SV Oberwart 1:1; SV Güssing – SV Zuberbach 4:2; FAC Amateure – SC Mariasdorf 3:9; SV Güssing – UFC Oberschützen 5:3; SV Zuberbach – SV Oberwart 0:6.
 
Tabelle Gruppe C: 1. SC Pinakfeld 6 Punkte; 2. SC Mariasdorf 3; 3. FAC Amateure 0.
Tabelle Gruppe D: 1. SV Oberwart 7 Punkte; 2. SV Güssing 6; 3. SV Zuberbach 3; 4. UFC Oberschützen 1 Punkt.
 
Vorgezogene Finalspiele: SC Pinkafeld – SV Güssing 3:2; SV Oberwart – SC Mariasdorf 2:0.
 
Spieltag am Mittwoch, 29. Dezember, Kreuz+ und Finalspiele (2x8 Minuten netto)

Gruppe I: SV Neuberg, SC Pinakfeld, SV Neuberg U23, SV Güssing
Gruppe II: SV Heiligenbrunn, SV Oberwart, SV Kirchfidisch, SC Mariasdorf

 
16 Uhr: SV Kirchfidisch – SC Mariasdorf; 16.25 Uhr: SV Neuberg U23 – SV Güssing; 16.50 Uhr: SV Heiligenbrunn – SV Oberwart; 17.15 Uhr: SV Neuberg – SC Pinkafeld; 17.40 Uhr: SV Oberwart – SV Kirchfidisch; 18.05 Uhr: SC Pinkafeld – SV Neuberg U23; 18.30 Uhr: SV Heiligenbrunn – SC Mariasdorf; 18.55 Uhr: SV Neuberg – SV Güssing.

19.20 Uhr: Elfmeterschießen um Platz 5/6 und 7/8
19.45 Uhr: 1. Kreuzspiel; 20.10 Uhr: 2. Kreuzspiel
20.35 Uhr: Spiel um Platz 3
20.55 Uhr: Finale

Masterspunkte: 1. Platz 96 Punkte; 2. 64; 3. 32.