Erstellt am 01. Juni 2016, 17:01

von Daniel Fenz

Über 500 Starter werden erwartet. Der Laufklub Großpetersdorf zählt nicht nur auf die Teilnehmer, sondern auch auf Lokalmatadorin Silke David.

 |  NOEN, BVZ

Der Laufklub Großpetersdorf hat sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht. Auch, wenn heuer Dieter Pratscher nicht am Start sein wird, mit Silke Elisabeth David gibt es eine Lokalmatadorin, auf die der Laufklub setzt. „Wir sind auch eine neue Kooperation mit dem Volkslaufcup (Anm.: www.volkslaufcup.net ) eingegangen, um noch mehr Starter zu bekommen“, erklärt Kassier Christian Bammer.

Kulinarik und Sport an einem Ort verbunden

Gestartet wird am Hauptplatz von Großpetersdorf. Am 11. Juni wird ab 19 Uhr in den Kinder-, Schüler- und Jugendklassen gelaufen, die Hauptläufe finden um 20 Uhr statt. „Für sportliche Spannung wäre gesorgt, für reichlich Spaß und kulinarische Köstlichkeiten aus der Region sorgt das anschließende Straßenfest.“

Wissenswertes

Charity Night Run Großpetersdorf; 11. Juni. Flacher, leicht kupierter Straßenrundkurs. Streckenbeschreibung und Ergebnisliste bei www.pentek-timing.at .

Nenngeld: Nordic Walking und Night Run light (4 Kilometer) 10 Euro; Night Run classic (10 Kilometer) 15 Euro. Nachwuchs- und Jugendbewerbe: kein Nenngeld. Nachmeldegebühr: Startgebühr plus 3 Euro.

Startnummernausgabe: Abholung und Nachnennung am Samstag, 11. Juni, ab 16.30 Uhr und bis eine Stunde vor dem Start im alten Kino.

Informationen: Obmann Helmut Unger 0650/7371671.