Erstellt am 29. Juni 2011, 00:00

UFC Unterwart: Es geht doch weiter .... 2. KLASSE A SÜD/ In Unterwart wurde in der vorigen Woche ein neuer Vorstand gefunden.

 |  NOEN
x  |  NOEN

Lange stand der UFC Unterwart vor einer ungewissen Zukunft. Seit vergangenem Mittwoch ist es Gewissheit: Es wird weiter Fußball gespielt in Unterwart.

Als neuer Obmann konnte man Thomas Szabo gewinnen. „Er kann die neue Aufgabe unvorbelastet angehen“, sagt der neue Sportliche Leiter Alfred Szabo. Schriftführer wird in neuer Funktion der ehemalige Obmann Manfred Horvath und Kassier Ladislaus Farkas. „Sportlich war das Frühjahr desaströs, dafür sind wir finanziell gut aufgestellt. Wir wollen das Kapital jetzt sinnvoll investieren“, führte Alfred Szabo weiter aus.

Als erste Neuverpflichtung konnte man Stürmer Szabolcz Major aus Riedlingsdorf bekannt geben. Auch ein junger ungarischer U19-Tormann wurde schon geholt. Aus Badersdorf kommt Elvis Horvath zurück und vom SC Schachendorf Martin Lorenz.

Neuzugang. Szabolcz Major wird die Lengyel-Elf aus Unterwart in der kommenden Saison verstärken.

GYAKY