Erstellt am 03. Dezember 2015, 16:57

von APA/Red

Wiesberger nach Auftakt in Sun City Zehnter. Bernd Wiesberger liegt nach der ersten Runde seines letzten Turniers 2015 ausgezeichnet im Rennen.

Der 30-Jährige nahm bei der mit 6,5 Millionen Dollar dotierten Nedbank Golf Challenge in Sun City, die schon zur Europa-Tour-Saison 2016 zählt, mit 70 Schlägen (2 unter Par) den 10. Platz ein. An der Spitze lag mit je 66 Schlägen das Duo Jaco van Zyl (RSA) und Henrik Stenson (SWE).

Tour-Neuling Lukas Nemecz verzeichnete hingegen einen schlechten Start. Beim Australian PGA Championship an der Gold Coast kam der 26-jährige Steirer am Donnerstag über eine 81er-Runde und den 134. Platz nicht hinaus. Einem einzigen Birdie standen sechs Bogeys und zwei Doppel-Bogeys gegenüber. Mit neun über Par wird für Nemecz der Cut schwer zu schaffen sein.