Erstellt am 23. Mai 2014, 19:32

BVZ-Umfrage: Schafft es Parndorf gegen den LASK?. Seit Freitagabend ist es fix: Der SC/ESV Parndorf muss in die Relegation gegen den LASK.

 |  NOEN, Bernhard Fenz

War nach dem überraschenden 4:2-Derbyerfolg in Mattersburg vor der letzten Runde plötzlich neue Hoffnung aufgekommen, dass die neuntplatzierte Mannschaft von Paul Hafner den SVM doch noch überholen und somit in die Relegation stoßen könnte, so entwickelte sich das Finale der Ersten Liga bald zu einer klaren Angelegenheit. 


 

Der Bundesliga-Absteiger setzte sich beim neuen Meister Altach mit einer sehr starken Leistung 2:1 durch, während Parndorf gegen Austria Lustenau nur einen Punkt holen konnte. Damit waren die Fronten in der Tabelle geklärt.

Relegation gegen den LASK

Somit steht fest: Am 2. Juni empfängt der SC/ESV den LASK (Meister der Regionalliga Mitte) in der ersten Partie der Relegation, drei Tage später (5. Juni) erfolgt dann das Rückspiel in Linz, wo ermittelt wird, ob sich die Burgenländer doch in der Ersten Liga halten können, oder ob die in der Vergangenheit zwangsabgestiegenen Oberösterreicher in der Saison 2014/2015 ein Comeback im Profifußball feiern werden.
 
Gutes Omen am Rande: Bereits im Vorjahr setzte sich Parndorf auf der Linzer Gugl im Zuge der Relegation durch, damals als Meister der Regionalliga Ost mit einem 1:0-Sieg gegen Blau Weiß Linz – nach einem 2:1-Erfolg im ersten Spiel. Jetzt geht es gegen den LASK, die Mannschaft von Paul Hafner kehrt somit wieder an die Relegations-Stätte der letzten Saison zurück.