Erstellt am 23. Mai 2012, 00:00

Die nächsten Facetten der SVM-Entwicklung. TIPP3 BUNDESLIGA / Tormann Markus Kuster (18) ist neu im SVM-Profikader, Patrick Bürger ist neu auf der A-Team-Liste.

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON BERNHARD FENZ

Durch den leihweisen Abgang von David Schartner zu Grödig (die BVZ berichtete) musste der SV Mattersburg die Tormannfrage im Profikader neu klären.

Nun steht fest: Neben Thomas Borenitsch und Markus Böcskör darf sich ab sofort Markus Kuster (18) bei den Großen beweisen. Der junge Tormann aus Pama schnupperte bereits Profiluft und saß in der Bundesliga auch schon auf der Bank, nun erhält sein Engagement auch einen offiziellen Stempel. Ebenso steht fest, dass der Mörbischer Philipp Erhardt offiziell in den Profikader rückt.

Noch nicht offiziell ist, wer Stefan Ilsanker im defensiven Mittelfeld folgen wird. Der SVM plant hier laut Klubchef Martin Pucher einen gestandenen Neuzugang zu verpflichten. „Wir hoffen, dass das Thema bis zirka Mitte Juni durch ist.“ Ansonst wird sich bis zum Vorbereitungsstart – am 7. Juni medizinische Tests, ab 8. Juni Training – nicht viel tun.

Vorab gefragt sind Thorsten Röcher und Patrick Farkas, für beide geht es schon früher weiter. Sie stehen im U21-Aufgebot von Teamchef Werner Gregoritsch und kicken am 2. Juni freundschaftlich in Gloggnitz (ausgerechnet gegen Röchers Ex-Klub) und am 5. Juni in der EM-Qualifikation in Kapfenberg gegen Luxemburg.

Stürmer Patrick Bürger wiederum steht erstmals auf der (Abruf-)Liste für das Trainingscamp der A-Nationalmannschaft in Seefeld und für die beiden Tests in Innsbruck gegen die Ukraine (1. Juni) und Rumänien (5. Juni). Nachnominiert war er zu Redaktionsschluss noch nicht, trotzdem war er nicht böse darüber, zumindest einmal an der Nationalmannschaft angeklopft zu haben: „Natürlich hat mich die Nachricht gefreut.“

Warum Marcel Koller ihn berücksichtigt hat? „Er hat sich immer voll reingehängt, auch defensiv gearbeitet, und es ist in Mattersburg schwieriger, Tore zu schießen. Das ist ihm trotzdem gelungen“, so der Teamchef. Insofern scheint es also nur eine Frage der Zeit zu sein, bis Bürger auch einmal auf der tatsächlichen Einberufungsliste zu finden sein wird.

Markus Kuster (18) steht als aufstrebender Goalie ab der neuen Saison im Profikader.

Patrick Bürger (24) ist als einziger SVM- Profi im A-Team – auf Abruf.