Erstellt am 18. Dezember 2014, 11:44

Dujmovits Schnellste in Montafon-Qualifikation. Nach der verpassten Qualifikation am Dienstag in Carezza hat Olympiasiegerin Julia Dujmovits am Donnerstag in der Ausscheidung für den Weltcup-Parallelslalom der Snowboarder im Montafon die Bestzeit markiert, Zweite war Auftaktsiegerin Marion Kreiner.

 |  NOEN, Dujmovits
Bei den Herren landete Anton Unterkofler vor Lokalmatador und Gesamtweltcup-Titelverteidiger Lukas Mathies an der dritten Stelle.

Jeweils fünf Damen und Herren sind im Finale der Top 16 ab 13.15 Uhr (live ORF eins) mit dabei. Bei den Damen schafften es weiters Ina Meschik (4.), Claudia Riegler (9.) und Sabine Schöffmann (10.). Bernadette Ernst (31.) schied aus. Bei den Herren qualifizierten sich auch Sebastian Kislinger (7.), Benjamin Karl (10.) und Andreas Prommegger (14.). Zuschauen müssen Johann Stefaner (29.), Lukas Schneeberger (31.), Aron Juritz (32.), Andreas Lausegger (41.) und Alexander Payer (47.).