Erstellt am 11. Oktober 2011, 18:31

EM-Bronze für ÖTTV-Herren nach 1:3 gegen Schweden. Österreichs Nationalteam hat bei der Tischtennis-EM in Danzig im Mannschaftsbewerb den Einzug ins Finale verpasst.

Die ÖTTV-Truppe rund um Werner Schlager musste sich am Dienstag Schweden im Halbfinale mit 1:3 geschlagen geben und mit der Bronzemedaille zufriedengeben. Auch 2002, 2008 und 2009 hatte es für Österreichs Team Bronze gegeben, die einzige Silbermedaille holte das ÖTTV-Team 2005.