Erstellt am 30. März 2015, 17:25

von APA/Red

Wiesberger reist am Samstag zum Golf-Masters in Augusta ab. Durch seinen Weltranglistenrang 42 hat der Burgenländer (Bezirk Oberwart) Bernd Wiesberger seit Montag offiziell sein Ticket für das Masters der Golfer nächste Woche in Augusta in der Tasche.

Um das "Green Jacket" geht es bei dem heuer ersten Major von Donnerstag bis Sonntag nach Ostern. Wiesberger bereitet sich bis Freitag in Österreich mit seinen Coaches Damian Taylor und Philippe de Busschere vor.

"Allein die Teilnahme ist für mich eine riesige Auszeichnung"

De Busschere begleitet den Burgenländer am Samstag beim Trip in die USA, im Optimalfall sollen vier Trainingsrunden auf dem Augusta National Golfclub abgewickelt werden. "Das Masters ist für jeden Golfer das Nonplusultra", sagte Wiesberger.

"Allein die Teilnahme daran ist für mich eine riesige Auszeichnung. Ich werde mich jetzt intensiv vorbereiten, um dann in den USA mein bestes Golf zu zeigen. Auf alle Fälle will ich mir keinen Druck auferlegen und meine erste Teilnahme am Masters genießen."