Erstellt am 24. Oktober 2012, 15:31

Golfer Wiesberger in Shanghai im Einsatz. Nicht nur fast das gesamte europäische Ryder-Cup-Team, sondern auch der zweifache Saisonsieger Bernd Wiesberger aus Bad Tatzmannsdorf schlägt ab Donnerstag bei der Premiere des BMW Golf-Masters in Shanghai ab.

Favorit auf den mit 1,16 Millionen Dollar (0,89 Millionen Euro) dotierten Siegerscheck bei dem Sieben-Millionen-Dollar-Turnier der European Tour ist der Weltranglisten-Erste Rory McIlroy, der seine Führung im Race to Dubai vor dem Engländer Justin Rose verteidigen will.

Wiesberger kommt mit viel Selbstvertrauen nach China. Dank Platz vier beim Turnier in Vilamoura am Wochenende verbesserte sich das burgenländische Golf-Aushängeschild auf Platz 65 der Weltrangliste und schaffte damit einen neuen persönlichen, aber auch einen österreichischen Allzeit-Bestwert.