Erstellt am 09. Mai 2011, 14:08

Herzog und Stadler übernehmen ÖFB-U19-Team. Andreas Herzog und Hermann Stadler übernehmen interimistisch das österreichische Fußball-U19-Nationalteam, dessen ursprünglicher Betreuer Ernst Weber Anfang April verstarb.

 |  NOEN
Das Duo holte für das Testspiel am 18. Mai in Aalen gegen Deutschland vier Legionäre - darunter Toni Vastic von Blackburn - und mit Christian Gartner (Mattersburg) auch einen Kicker mit Bundesliga-Erfahrung in den 18-köpfigen Kader. Wer die U19-Auswahl in der ersten EM-Qualifikationsphase vom 5. bis 10. Oktober gegen Malta, Albanien und Dänemark betreuen wird, ist noch offen.