Erstellt am 12. Januar 2014, 22:56

Ivanschitz-Assist bei Levante-Sieg. Andreas Ivanschitz hat am Sonntag in der spanischen Fußball-Liga mit einer starken Leistung für Levante aufgezeigt.

Der ÖFB-Teamspieler leistete beim 1:0-Heimsieg gegen Malaga per Flanke die Vorarbeit zum Goldtor durch einen Kopfball von David Barral (19.). Ivanschitz agierte auf dem linken Flügel und wurde in der 61. Minute ausgewechselt. Levante verbesserte sich auf den zehnten Tabellenplatz. Real Madrid hat am Sonntag zur Ligahalbzeit im spanischen Fußball-Oberhaus den Rückstand auf das Führungsduo FC Barcelona und Atletico Madrid auf drei Punkte verkürzt. Nachdem sich die beiden Top-Mannschaften der Primera Division am Vortag in Madrid 0:0 getrennt hatten, sorgte Pepe in der 55. Minute für einen 1:0-Auswärtssieg von Real bei Espanyol Barcelona.