Erstellt am 03. November 2015, 13:22

Mattersburg-Stürmer Karim Onisiwo nachnominiert. Teamchef Marcel Koller hat für den Lehrgang des Nationalteams vom 9. bis 17. November anstelle des verletzten Martin Harnik den 23-jährigen Stürmer Karim Onisiwo in den Kader nominiert.

Karim Onisiwo  |  NOEN, APA HERBERT P. OCZERET
Dies ist die erste Nominierung für den Angreifer des SV Mattersburg ins Nationalteam, sein Debüt für eine ÖFB Auswahl feierte er am 5.9.2014 im U21 EM Qualifikationsspiel gegen Bosnien und Herzegowina unter Werner Gregoritsch. Er wurde in der 81. Minute eingewechselt.
 
Der 1,88 große Angreifer Karim Onisiwo (geb. 17.3.1992) spielte in seiner Jugend u.a. beim Favoritner AC, SK Rapid Wien, FK Austria Wien, 1. Simmeringer SC, SC Team Wiener Linien, First Vienna FC und wechselte in der Saison 14/15 ablösefrei von Austria Salzburg zum SV Mattersburg.
 
Martin Harnik hat sich einen Teilriss des Außenbandes im rechten Knie zugezogen, das vermeldet der VfB Stuttgart nach einer eingehenden Untersuchung der VfB Ärzte. Der VfB Stürmer erlitt diese Verletzung nach seinem Zusammenprall im Bundesligaspiel am vergangenen Sonntag mit dem Darmstädter Torhüter Christian Mathenia. Nach einer gestern durchgeführten Dünnschicht-Kernspintomographie wurde dieser Teilriss des Außenbandes im rechten Knie diagnostiziert.

Quelle: ÖFB