Erstellt am 29. Juni 2011, 20:04

Melzer im Wimbledon-Doppel weiter. Jürgen Melzer fixierte mit seinem deutschen Partner Philipp Petzschner mit einem Sieg gegen Wesley Moodie/Dick Norman den Einzug ins Viertelfinale. Alexander Peya hat am Mittwoch in Wimbledon mit seinem deutschen Partner Christopher Kas ebenfalls das Semifinale erreicht.

Melzer und Petzschner besiegten im Achtelfinale Wesley Moodie/Dick Norman (RSA/BEL-11) 7:6(5),6:3,4:6,6:2, im Viertelfinale bekommen es die Titelverteidiger mit den topgesetzten US-Zwillingen Bob und Mike Bryan zu tun.

Peya setzte sich mit Kas im Viertelfinale gegen die Briten Colin Fleming/Ross Hutchins mit 6:4,6:4,6:7(2),2:6,6:4 durch. Nun wartet der Sieger der Partie Robert Lindstedt/Horia Tecau (SWE/ROM-8) gegen Arnaud Clement/Lukas Dlouhy (FRA/CZE).

Viertelfinale: Melzer/Petzschner - Bob Bryan/Mike Bryan (USA-1)