Erstellt am 02. Oktober 2012, 09:22

Melzer mit Dreisatzsieg ins Peking-Achtelfinale. Der Niederösterreicher Jürgen Melzer hat am Dienstag sein Erstrundenmatch beim Millionen-Tennisturnier in Peking gegen den Spanier Pablo Andujar nach 2:22 Stunden 6:1,4:6,7:6(3) gewonnen.

Es ist der erste Einzelsieg des 31-Jährigen seit sechs Wochen bzw. nach seiner Hochzeit am 14. September mit Iveta Benesova (nun Melzer). In Runde zwei trifft Melzer auf den Ukrainer Alexander Dolgopolow (6).