Erstellt am 13. November 2012, 11:18

Melzer nach Saisonfinale auf Rang 29 gerückt. Der Österreicher Jürgen Melzer ist am Dienstag in der Tennis-Weltrangliste um einen Platz auf Position 29 vorgerückt, so weit vorne war er seit April nicht mehr.

Damit dürfte ihm die Setzung für die Australian Open nicht zu nehmen sein. 2012 wird der 31-Jährige damit wohl um vier Ränge besser als 2011 abschließen. Andreas Haider-Maurer fiel als nun 104. noch aus den Top 100. Leader Novak Djokovic liegt nach seinem Sieg beim World-Tour-Finale 2.655 Punkte vor Verfolger Roger Federer.