Erstellt am 29. März 2014, 15:42

Miklauz ist neuer OSV-Präsident. Der Unternehmer Stefan Miklauz ist am Samstag beim Verbandstag von Österreichs Schwimmverband (OSV) in Wels für vier Jahre zum neuen OSV-Präsidenten gewählt worden.

Der Posten war knapp acht Monate vakant, nachdem Christian Meidlinger Anfang August zurückgetreten war. Auf Miklaus entfielen 103 von 121 Stimmen. Anwalt Thomas Krankl als Gegenkandidat erhielt 16 Stimmen, zwei waren ungültig.

Über die Wahl des Teams des 34-jährigen Wieners und OSV-Kandidaten Miklauz von den drei Vizepräsidenten bis zu den Referenten wurde im Welser Messezentrum im Anschluss abgestimmt.