Erstellt am 26. Oktober 2016, 11:25

von Daniel Fenz

Die Besten werden gekürt. Am Donnerstag, dem 27. Oktober, findet die bewährte Lotterien-Gala im Austria Center Vienna statt. Olympiasieger Zajac/Frank haben gute Chancen.

Laden zur Ehrung. Hans-Peter Trost (Sports Media Austria), Bundesminister für Sport Hans Peter Doskozil und Sporthilfe-CEO Harald Bauer (Sporthilfe) mit der Trophy.  |  BVZ, GEPA pictures/Christian Ort

Bei der „Nacht des Sports“ werden am 27. Oktober (ab 20.15 Uhr live in ORF eins) die Sportler des Jahres 2016 bekannt gegeben.
 

Die Top 5 

Sportlerinnen des Jahres 2016: Eva-Maria Brem (Ski Alpin), Ivona Dadic (Leichtathletik), Janine Flock (Skeleton), Magdalena Lobnig (Rudern) und Jasmin Ouschan (Billard).

Sportler des Jahres 2016: Christian Fuchs (Fußball), Marcel Hirscher (Ski Alpin), Jakob Pöltl (Basketball), Dominic Thiem (Tennis) und Lukas Weißhaidinger (Leichtathletik).

Mannschaft des Jahres 2016: ÖFB Nationalteam Frauen, ÖFB Nationalteam Männer, ÖSV-Team Biathlon, Lara Valdau und Jolanta Ogar, Thomas Zajac und Tanja Frank (beide Segeln).

Das Programm: ab 17.30 Uhr: Red Carpet/Schlumberger Sektempfang; ab 18:30 Offizielle Eröffnung mit Gala-Dinner; ab 20:15: ORFeins Live-Übertragung mit den Ehrungen: Parasportlerin des Jahres, Parasportler des Jahres, Special Olympics, Aufsteiger des Jahres, Mannschaft des Jahres, Sportler mit Herz, Sportlerin des Jahres und Sportler des Jahres.

Christian Fuchs: Der Niederösterreicher (Neunkirchen) begann seine große Karriere beim SV Mattersburg und schaffte über Deutschland (Bochum, Mainz und Schalke 04) den Sprung nach England (Sommer 2015) zu Leicester City. Dort wurde er mit dem Team englischer Meister 2016. Er bestritt 78 Länderspiele (1) und war von August 2012 bis Juni 2016 Kapitän der Österreichischen Nationalmannschaft.

Mannschaft des Jahres: Die Burgenländer Thomas Zajac und Tanja Frank verbuchten bereits 2013 einige Erfolge wie den zweiten Platz in der Europacup-Gesamtwertung und die Führung in der ISAF-Weltrangliste. Die beiden qualifizierten sich für die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro. Dort holten sie sich die Bronzemedaille und sorgten für die erste österreichische Medaille seit acht Jahren.

Die Gästeliste

Bei der LOTTERIEN-GALA „Nacht des Sports“ treffen sich Größen aus der Welt der Wirtschaft, der Kultur und des Sports.

Auszug der aktuellen Gästeliste: Gregor Bloeb, Eva-Maria Brem, Ivona Dadic, Clemens Doppler, Natalija Eder, Janine Flock, Tanja Frank, Thomas Geierspichler, Anna Maria Hochhauser, Thomas Hollerer, Nicole Hosp, Conny Hütter, Stefan Jürgens, Patricia Kaiser, Benjamin Karl, Marianna Kornfeind, Marion Kreiner, Claudia Kristofic-Binder, Matthias Lanzinger, Ana-Roxana Lehaci, Andrea Limbacher, Andreas Mailath-Pokorny, Günther Matzinger, Alexandra Meissnitzer, Hubert Neuper, Andreas Onea, Jasmin und Albin Ouschan, Leodegar Pruschak, Verena Scheitz, Stefanie Schwaiger, Viktoria Schwarz, Hanno Settele, Mikaela Shiffrin, Bernhard und Paul Sieber, Kristina Sprenger, Mario Stecher, Karl Stoss, Dominic Thiem, Lara Vadlau, Lukas Weißhaidinger, Conny Wilczynski, Leo Windtner, Thomas Zajac…