Erstellt am 24. Januar 2014, 18:02

Neureuther gewinnt Kitz-Slalom. Felix Neureuther hat am Freitagabend den Weltcup-Slalom in Kitzbühel gewonnen und darf sich über 70.000 Euro Preisgeld freuen.

Bei der Premiere dieses Klassikers unter Flutlicht setzte sich der Deutsche 0,57 Sekunden vor dem Norweger Henrik Kristoffersen und 0,82 vor dem Italiener Patrick Thaler durch. Der Halbzeitführende und Titelverteidiger Marcel Hirscher fädelte ein und schied aus. Bester Österreicher wurde Manuel Feller als Achter. Für Neureuther war es der achte Weltcupsieg.