Erstellt am 19. Januar 2016, 07:27

von Patrick Bauer

Niederbacher Cheftrainer in Oberwart. Der ehemalige Nationalteamspieler Richard Niederbacher übernimmt nach dem schnellen Aus von Robert Pflug das Amt beim Traditionsklub.

Richard Niederbacher  |  NOEN, BVZ

Ostligist SV Oberwart (aktuell 16. und Letzter mit 13 Punkten, trotzdem ist sogar Platz elf mit 17 Zählern noch in Sichtweite) hat einen neuen Coach: Richard Niederbacher heißt dieser und der gebürtige Steirer tritt am heutigen Dienstagabend seine Tätigkeit an. Ein schwieriges Unterfangen, bei dem die Verantwortlichen auch gar nichts beschönigen.

So meinte etwa Obmann Michael Leitgeb: „Es wird schwer, aber das Wirtschaftliche war in unserer Situation entscheidend.“ Auch der Sportliche Leiter Franz Grandits schoss in eine ähnliche Kerbe: „Sehr schwer, aber es geht dieser Tage vor allem um die Weiterentwicklung unserer Mannschaft.“

Und wie sah der neue Übungsleiter die kommende Aufgabe? Richard Niederbacher: „Es ist eine schöne, aber auch sehr schwere Angelegenheit. Mir ist nur wichtig, dass wir alle zusammenhalten. Ich bin positiv gestimmt.“

Weitere Informationen zum Thema lesen Sie morgen, Mittwoch, wie gewohnt in ihrer regionalen BVZ-Printausgabe.