Erstellt am 15. Januar 2013, 13:00

29. BFV-Hallenmasters Fotos und Gewinner. Der SV Oberwart holte sich am Samstag bei der 29. Auflage des BFV-Hallenmasters den Titel. Wir präsentieren alle Bilder im Überblick.

 |  NOEN

Der Lokalmatador aus der Regionalliga Ost setzte sich in der Sporthalle Oberwart  im Finale gegen die Mattersburg-Amateure mit 4:3 durch und entthronte somit den Titelverteidiger -  die SVM-Fohlen wären bei einem Sieg übrigens zum dritten Mal in Folge Gewinner des BFV-Hallenmasters geworden.

Dahinter setzte sich BVZ-Burgenlandliga-Herbstmeister Neuberg im Penaltyschießen um Platz drei gegen den SC/ESV Parndorf durch. Der Zweite der Regionalliga Ost verlor im Semifinale gegen den späteren Sieger überraschend  mit 2:4, während die Mattersburger Neuberg mit 8: nicht den Funken einer Chance ließen. Insgesamt verfolgten rund 1. Besucher die Spiele, die durch die Bank fair und verletzungsfrei abliefen.

Das logische Fazit seitens des burgenländischen Fußballverbands durch Organisator Karl Schmidt:  „Es war eine erfolgreiche Veranstaltung, wir sind zufrieden.“ Die BVZ hielt den Höhepunkt der burgenländischen Hallenfußball-Saison mit jeder Menge Bilder fest – viel Spaß beim Durchklicken.