Erstellt am 18. November 2011, 13:06

ÖFB-Team startet WM-Qualifikation gegen Färöer. Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft startet am 6. Juni 2012 auf den Färöer-Inseln in die Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Das zweite Spiel bestreitet die Mannschaft von Teamchef Marcel Koller am 11. September zu Hause gegen Gruppenfavorit Deutschland.

Danach folgt das Doppel gegen Kasachstan am 12. Oktober auswärts und am 16. Oktober zu Hause.

Die Terminkonferenz am Freitag in Frankfurt/Main ergab weiters für das Jahr 2013 folgenden Fahrplan: 26. März in Irland, 7. Juni zu Hause gegen Schweden, 6. September in Deutschland, 10. September zu Hause gegen Irland, 11. Oktober in Schweden und 15. Oktober zu Hause gegen Färöer.