Erstellt am 21. September 2013, 18:17

ÖFB-U19-Mädchen starteten mit 8:0 über Israel. Österreichs Fußball-U19-Nationalteam der Mädchen ist am Samstag in Lindabrunn mit einem 8:0-Sieg über Israel in die EM-Qualifikation gestartet.

 |  NOEN
Die Tore erzielten Billa (3), Krammer (2), Charwat, Leitner und Gatea. Im Parallelspiel der Gruppe 1 setzte sich Kroatien gegen Aserbaidschan - am Montag in Trumau nächster ÖFB-Gegner - mit 3:1 durch.

Die Sieger der insgesamt elf Pools sowie die zehn besten Zweiten qualifizieren sich für die Eliterunde im April 2014.