Erstellt am 27. April 2012, 15:25

Österreicher bei Kletter-Weltcup in Wien stark. Vier Österreicher haben am Freitag die Herren-Qualifikation des Boulder-Weltcups der Kletterer in Wien überstanden. Überraschend stark präsentierte sich Jan Haiko, der als Quali-Zweiter ins Halbfinale am Samstag einzog.

Den Sprung unter die Top-20 ebenfalls geschafft haben Kilian Fischhuber, Lukas Ennemoser und Mario Lechner. Die Damen-Qualifikation begann am (heutigen) Freitag um 19.15 Uhr.