Erstellt am 09. August 2012, 21:36

Passabler Start von Wiesberger in sein Major-Debüt. Passabel ist Bernd Wiesberger in das erste Major-Turnier seiner Profigolfkarriere gestartet. Der Golfer besserte am Donnerstag in der ersten Runde der mit 8 Millionen Dollar dotierten US-PGA-Championship in Kiawah Island im US-Bundesstaat South Carolina zwei Bogeys mit zwei Birdies aus.

Das Aushängeschilder der österreichischen Golfszene kehrte mit einer 72er-Runde ins Clubhaus des extrem langen Ocean-Course zurück.Damit lag der 26-jährige, der am Starttag schon am Vormittag spielte, als 50. zunächst im guten Mittelfeld. Erster Führender war der Schwede Carl Pettersson mit 6 unter Par. Tiger Woods rangierte nach einer 69er-Runde ebenfalls im Spitzenfeld.