Erstellt am 23. Juni 2014, 09:56

von Bernhard Fenz

Safar beim SC Ritzing. Der SC Ritzing hat Ex-Bundesliga-Goalie Szabolcs Safar verpflichtet. Künftig wird der ungarische Routinier das Trikot der Mittelburgenländer überstreifen.

Szabolcs Safar ist ab sofort die neue Nummer eins des SC Ritzing.  |  NOEN, Michael Weller
Salzburg, Spartak Moskau, Austria, Innsbruck - Szabolcs Safar (39) verfügt über einen großen Erfahrungsschatz. Den spielt er künftig für den SC Ritzing in der Regionalliga Ost aus, die Mittelburgenländer werden ihn heute, Montag, im Zuge des Trainingsauftakts als neue Nummer eins präsentieren.

Weitere Zugänge, wie Ex-Innsbruck-, Horn- und Parndorf-Kicker Miroslav Milosevic oder der aus Wiener Neustadt geholte Marko Miconovic, werden ebenfalls dabei sein.

Alle Infos zum Saisonstart des SC Ritzing finden Sie am Mittwoch in Ihrer BVZ!