Erstellt am 30. August 2013, 07:02

Schwacher Auftakt von Wiesberger in Newport. Golfprofi Bernd Wiesberger ist schlecht in die Wales Open in Newport gestartet. Der zuletzt in Gleneagles viertplatzierte Oberwarter musste sich am Donnerstag mit einer 74er-Runde begnügen.

Damit lag er mit drei über Par lediglich an der geteilten 84. Stelle.

Noch viel schlechter begann das Turnier der Europa Tour, das den Auftakt der Qualifikation für den Ryder Cup markiert, für Martin Wiegele. Der Steirer rangiert nach einer 78er-Runde als 136. ganz weit hinten. In Führung lag der Norweger Espen Kofstad, der lediglich 64 Schläge benötigte.