Erstellt am 05. August 2011, 11:05

Schwaigers in Klagenfurter BVB-Achtelfinale out. Doris und Stefanie Schwaiger sind am Freitagvormittag im Achtelfinale des Beach-Volleyball-Grand-Slams in Klagenfurt ausgeschieden. Die Niederösterreicherinnen mussten sich den US-Amerikanerinnen Brooke Hanson/Lauren Fendrick, die zuvor bereits Barbara Hansel/Sara Montagnolli ausgeschaltet hatten, 0:2 (-18,-19) geschlagen geben.

Doris und Stefanie Schwaiger sind am Freitagvormittag im Achtelfinale des Beach-Volleyball-Grand-Slams in Klagenfurt ausgeschieden. Die Niederösterreicherinnen mussten sich den US-Amerikanerinnen Brooke Hanson/Lauren Fendrick, die zuvor bereits Barbara Hansel/Sara Montagnolli ausgeschaltet hatten, 0:2 (-18,-19) geschlagen geben.

Österreich ist damit im Damen-Bewerb des mit 600.000 US-Dollar dotierten Turniers am Wörthersee nicht mehr vertreten. In den beiden vergangenen Jahren hatten Hansel/Montagnolli beim Heim-Grand-Slam jeweils das Halbfinale erreicht. Die Schwaiger-Schwestern waren im Vorjahr im Viertelfinale gescheitert. Ihr nächstes großes Turnier ist die EM kommende Woche in Kristiansand.