Erstellt am 04. Juli 2016, 16:54

von APA Red

Federer zog mühelos ins 14. Wimbledon-Viertelfinale ein. Der siebenfache Champion Roger Federer hat mühelos zum 14. Mal das Viertelfinale von Wimbledon erreicht.

 |  APA/dpa

Der 34-jährige Schweizer Tennisprofi bezwang im Achtelfinale am Montag den Amerikaner Steve Johnson 6:2,6:3,7:5 und bleibt damit ohne Satzverlust. Federer feierte seinen 306. Sieg bei einem der vier wichtigsten Turniere und zog damit mit Rekordhalterin Martina Navratilova gleich.