Erstellt am 18. August 2013, 12:22

Trimmel verteidigte Profi-WM-Titel im Kickboxen. Österreichs Kickbox-Aushängeschild Nicole Trimmel aus Oslip (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) hat ihren Profi-WM-Titel im Vollkontakt erfolgreich verteidigt.

Die 30-jährige Osliperin besiegte ihre finnische Pflichtherausfordererin Anne Katas (39) in der Area47 im Tiroler Ötztal mit 2:1 nach Punkten. Damit bleibt der WM-Gürtel des Verbandes WAKO in der Klasse bis 65 Kilogramm, den Trimmel 2009 erstmals errungen hatte, in ihrem Besitz.

"Habe es noch nicht richtig realisiert"

"Ein unglaubliches Gefühl, auch wenn ich es jetzt noch gar nicht richtig realisiert habe", erklärte Trimmel. Der Kampf über 10 x 2 Minuten wogte vor 1.000 Zuschauern lange hin und her, die Österreicherin traf aber öfter und klarer ins Ziel.

Im Amateurbereich war Trimmel bereits sechsmal Welt- und zweimal Europameisterin. Vergangenes Jahr hatte sie sich im Rahmen der Olympia-Qualifikation auch im klassischen Boxen versucht.