Erstellt am 24. Mai 2013, 08:52

Wiesberger am Wentworth-Auftakttag 66.. Der Oberwarter Golf-Profi Bernd Wiesberger hat sich nach dem ersten Tag beim Flaggschiff-Event der Europa-Tour in Wentworth nur auf Rang 66 eingereiht.

53.700 Euro Preisgeld. Bernd Wiesberger landete auf Platz fünf.  |  NOEN
Bärenstark zeigte sich dagegen der Steirer Martin Wiegele wenige Tage nach Platz zwei bei "seinem" Turnier in Maria Lankowitz. In Wentworth lag Wiegele am Donnerstag auf Platz drei, ehe wegen Dunkelheit abgebrochen werden musste. Ein Gewitter hatte für eine längere Pause am Nachmittag gesorgt, der Steirer war zudem im letzten Flight auf die erste Runde der mit 4,75 Mio. Euro dotierten PGA-Champinship gegangen.

Fertig gespielt hat hingegen eben Wiesberger, der Reiters-Pro liegt nach einer 73er-Runde auf Platz 66. In Führung liegt der Südafrikaner James Kingston mit sechs unter Par.