Erstellt am 26. Oktober 2012, 11:16

Wiesberger fiel in Shanghai auf Rang 47 zurück. Bernd Wiesberger ist beim Masters in Shanghai nach einem starken Auftakt (Zwischenrang 13) auf Platz 47 zurückgefallen. Österreichs Golfer Nummer eins spielte bei dem mit sieben Millionen Dollar dotierten Turnier der Europa-Tour auf dem Lake Malaren GC am Freitag eine 74er-Runde (2 über Par) und verlor damit 34 Plätze.

Der 27-jährige Burgenländer, der bei 143 Schlägen hält, verspielte vor allem auf den Löchern 5 (Doppel-Bogey) und 6 (Bogey) eine Par-Runde. Die Führung übernahm der Schwede Peter Hanson (130 Schläge) vor dem Weltranglisten-Ersten Rory McIlroy (132) aus Nordirland.