Erstellt am 15. April 2011, 17:45

Wiesberger in Malaysia gut im Rennen. Bernd Wiesberger spielt bei den Malaysia Golf Open in Kuala Lumpur ausgezeichnet, er konnte am Freitag seine zweite Runde ebenso wie gut die Hälfte des Feldes wegen einbrechender Dunkelheit aber nicht beenden.

Bernd Wiesberger gewann sein zweites Turnier auf der Tour.  |  NOEN
Der Burgenländer spielte acht Löcher und lag mit drei Birdies und insgesamt vier Schlägen unter Par im inoffiziellen Score als 13. sogar vor dem Weltranglisten-Ersten Martin Kaymer. Der Deutsche wies nach zwei Runden ein Gesamtscore von 141 (3 unter Par) auf.

Martin Wiegele rangierte nach elf gespielten Löchern mit dem Gesamtscore von drei über Par lediglich auf dem 96. Zwischenrang. Auf den prognostizierten Cut fehlten dem Steirer drei Schläge.

In Führung lagen der am vergangenen Sonntag beim US-Masters auf der Schlussrunde von der Spitzenposition noch weit zurückgefallene Nordire Rory McIlroy (64 am Freitag) und der Schwede Alexander Noren mit jeweils elf unter Par.