Erstellt am 26. April 2015, 14:01

von APA/Red

Wiesberger steht in New Orleans Marathon-Tag bevor. Österreichs Golf-Ass Bernd Wiesberger hat seine dritte Runde beim PGA-Turnier "Zurich Classic" in New Orleans am Samstag wegen einer langen Gewitterpause nicht zu Ende spielen können.

Der Burgenländerspielte am Sonntag eine 69er-Runde und musste wie seine Kollegen im Anschluss auch gleich noch die vierte Runde bestreiten.

Regen, Gewitter und Sturm haben den Zeitplan bei dem mit 6,9 Millionen Dollar (6,37 Mio. Euro) dotierten Turnier durcheinandergewirbelt. Die Führung teilten sich der Australier Jason Day und der Brite Justin Rose mit jeweils 16 unter Par.