Erstellt am 06. Mai 2015, 16:06

von NÖN Redaktion

Wiesbergers nächste Chance auf der PGA-Tour. Bernd Wiesberger startet ab Donnerstag am berüchtigten Sawgrass.

Nach dem World Match Play in San Francisco ist vor dem Players Championship in Florida für den 29-jährigen Profi.

x  |  BVZ
Mit einem Sieg gegen Sergio Garcia und zwei ganz knappen Niederlagen (jeweils ein Loch gab den Ausschlag) gegen Jamie Donaldson und Tommy Fleetwood verpasste der Südburgenländer das Play off beim WGC-Event, wo sich der Weltranglisten-Erste Rory McIlroy die Match Play-Krone auf.

Wiesberger büßte in der Weltrangliste zwei Plätze ein, steht nun auf Rang 42.

Schon in dieser Woche besteht die Möglichkeit, den einen oder anderen Platz nach oben zu klettern. Der Oberwarter startet bei der Players Championship, einem 10-Millionen-Dollar-Event auf der PGA Tour in Ponte Vedra Beach (Florida).

Dort wird auf dem berühmt-berüchtigten Sawgrass abgeschlagen. Der Golfplatz zählt zu den schwierigsten und anspruchsvollsten Kursen weltweit.