Erstellt am 20. Mai 2015, 05:35

Wiesbergers nächste Stopp heißt Wentworth. Nach einwöchiger Pause geht es für Bernd Wiesberger nach England.

x  |  BVZ
Vorige Woche pausierte Österreichs Nummer eins und nutzte die Zeit, um sich daheim auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. Am Donnerstag startet die BMW PGA Championship in Wentworth, am südwestlichen Rand von London.

Im Vorjahr erreichte der 29-Jährige den 46. Rang, den Sieg holte sich damals der Weltranglisten-Erste Rory McIlroy.

Nach dem verpassten Cut bei seinem letzten Auftritt bei der Players Championship am berühmten Sawgrass in Florida ist das Ziel diesmal klar: Bernd Wiesberger will wieder zumindest an allen vier Spieltagen im Einsatz sein.

In der Weltrangliste büßte der Südburgenländer wegen seiner Pause einen Platz ein und steht nun auf Rang 44. In Führung liegt weiterhin der Nordire Rory McIlroy vor dem Amerikaner Jordan Spieth und dem Schweden Henrik Stenson.