Erstellt am 03. November 2013, 19:48

Zwei Oberhaus-Duelle im Cup-Viertelfinale. Im Viertelfinale des österreichischen Fußball-Cups kommt es zu zwei Oberhaus-Duellen. Der Wolfsberger AC empfängt den in der Bundesliga überlegenen Tabellenführer Red Bull Salzburg, die Admira trifft daheim auf Sturm Graz.

Die SV Ried bekommt es daheim mit dem Erste-Liga-Club St. Pölten zu tun, rein niederösterreichisch ist das Duell zwischen Erste-Liga-Team Horn und Regionalligist Amstetten.

Die Auslosung im Rahmen der ORF-Sendung "Sport am Sonntag" nahm Skistar Benjamin Raich vor. Die Spieltermine sind der 15. und 16. April 2014. Für die Heimvereine gibt es vom ÖFB eine Prämie von 21.000 Euro sowie die Zuschauereinnahmen, jedes Auswärtsteam erhält 39.000 Euro.

Auslosung des Viertelfinales im ÖFB-Samsung-Cup: SV Ried - SKN St. Pölten (Erste Liga), Wolfsberger AC - Red Bull Salzburg, SV Horn (Erste Liga) - SKU Amstetten (Regionalliga Ost), Admira Wacker Mödling - Sturm Graz