Bitte wähle deine BVZ-Ausgabe

...um Neuigkeiten, Fotos, das aktuelle Wetter, ePaper und mehr aus deiner Region zu sehen.

Region ändern St. Pölten
Ticketshop
Region ändern Wähle eine der sieben BVZ.at-Lokalausgaben Schließen

Schlagwort Ungarn

Eisenstadt | 10.01.2017 17:42

Nach einem Auffahrunfall im Vorjahr auf der Burgenland-Schnellstraße (S31) ist am Dienstag ein 43-jähriger Mann zu sieben Monaten bedingter Haft verurteilt worden.

In Ausland | 03.11.2016 14:23

Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) sieht die Europäsche Union im Hinblick auf die Flüchtlingssituation "unter Zugzwang".

In Ausland | 01.11.2016 23:04

Österreichs Tischtennis-Nationalteam der Herren hat am Dienstag auch seine zweite Begegnung in Pool A der EM-Qualifikation gewonnen.

In Ausland | 22.10.2016 13:31

Die Siegesserie des Tischtennis-Doppels Stefan Fegerl/Joao Monteiro und damit deren Medaillenhoffnung bei den Budapester Europameisterschaften ist am Samstag im Viertelfinale zu Ende gegangen.

In Ausland | 20.10.2016 13:22

Das Anti-Terror-Kommando (TEK) des ungarischen Innenministeriums hat fast einen Monat nach der Tat einen mutmaßlichen Bombenleger gefasst, der bei einem Anschlag in Budapest zwei Polizisten schwer verletzt hatte. Die Polizeiführung bestätigte am Donnerstag in Budapest die Festnahme, die bereits am Vortag erfolgt war. 

In Ausland | 17.10.2016 14:59

Nach den medaillenlosen Olympischen Spielen von Rio de Janeiro mit zugegeben um einiges stärkerer Konkurrenz soll es bei den Individual-Europameisterschaften von Dienstag bis Sonntag in Budapest für Österreichs Tischtennis-Equipe wieder mit Medaillen klappen. Das war bei den vergangenen 14 EM-Turnieren bzw. seit 1998 so.

Chronik Gericht | 12.10.2016 12:08

Rund 14 Monate nach dem Erstickungstod von 71 Flüchtlingen in einem am 27. August 2015 an der A4 (Ostautobahn) im Burgenland entdeckten Kühl-Lkw steht die ungarische Polizei vor Abschluss ihres Ermittlungsverfahrens.

Wirtschaft | 07.10.2016 15:48

Über den Holzboden-Hersteller Serenzo Flooring Industries GmbH mit Sitz im burgenländischen Heiligenkreuz, dem faktischen Unternehmenssitz in Premstätten bei Graz und einer Schwesterfirma in Ungarn, ist am Freitag ein Insolvenzverfahren eröffnet worden.