Bitte wähle deine BVZ-Ausgabe

...um Neuigkeiten, Fotos, das aktuelle Wetter, ePaper und mehr aus deiner Region zu sehen.

Region ändern St. Pölten
Ticketshop
Region ändern Wähle eine der sieben BVZ.at-Lokalausgaben Schließen
Eisenstadt

Heute

  • Vormittag

  • Nachmittag

  • Abend

  • Nacht

0 km/h N 0 mm

Prognose

  • Montag

    0 km/h N 0 mm
  • Dienstag

    0 km/h N 0 mm
  • Mittwoch

    0 km/h N 0 mm
  • Donnerstag

    0 km/h N 0 mm

Eisenstadt

Güssing

Jennersdorf

Mattersburg

Neusiedl

Oberpullendorf

Oberwart


Burgenland

  • Aktuell

  • Vormittag

  • Nachmittag

    11°
  • Abend

  • Nacht

  • 5-Tages Prognose

  • Mo

    11°
  • Di

    13°
  • Mi

    18°
  • Do

    20°
  • Fr

    19°

Prognose

Am Sonntag ziehen in der Früh und am Vormittag von Nordosten her vorübergehend kompaktere Wolken durch, doch auch die Sonne ist schon mit von der Partie. Gegen Mittag setzt sich dann im ganzen Land wieder strahlender Sonnenschein durch, am Nachmittag ist der Himmel weitgehend wolkenlos. Bei lebhaft auffrischendem Nordwind kommen die Temperaturen allerdings trotz der zahlreichen Sonnenstunden nicht über 9 bis 13 Grad hinaus.

Der Montag startet bereits mit einem wolkenlosen Himmel und gebietsweise auch leicht frostig. Tagsüber bestimmt dann unverändert strahlender Sonnenschein das Geschehen, Wolken zeigen sich nur sehr wenige. Der Wind spielt keine Rolle mehr und die Höchstwerte liegen zwischen 12 und 15 Grad.

Auch der Dienstag steht im Zeichen von Hochdruckeinfluss. Von früh bis spät scheint im ganzen Burgenland die Sonne, meist ist der Himmel sogar wolkenlos. Bei nur schwachem Wind erwärmt sich die Luft im Tagesverlauf auf 17 bis 20 Grad, für Ende März sind dies außergewöhnlich hohe Temperaturen.

Am Mittwoch ändert sich kaum etwas am stabilen Hochdruckwetter. Von der Früh weg scheint die Sonne im gesamten Land von einem wolkenlosen Himmel. Erst im Laufe des Nachmittags gesellen sich ein paar Quellwolken zum Sonnenschein, diese sind aber harmlos. Im Seewinkel frischt der Nordwestwind mäßig bis lebhaft auf, dazu erreichen die Temperaturen für die Jahreszeit fast schon frühsommerliche 18 bis 23 Grad.

Biowetter

Der kalte Nordostwind kann leichte Kopfschmerzen auslösen. Sonst geht es, der Sonne sei Dank, aber durchwegs mit positiven Biowetterreizen durch den Tag. Durch die Zeitumstellung fühlen sich aber anfällige Personen müde.

Pollenwetter

Besonders die Pollen der Esche sorgen aktuell für mäßige Belastungen bei Allergikern. Der Pollenflug der Erle und der Hasel ist nur noch gering, allerdings steht die hochallergene Birke in den Niederungen kurz vor der Blüte!


Wetter im Burgenland

Eisenstadt
11° 18km/h NNO 0mm
Güssing
11° 20km/h NO 0mm
Jennersdorf
10° 21km/h NO 0mm
Mattersburg
10° 17km/h NNO 0mm
Neusiedl
11° 20km/h N 0mm
Oberpullendorf
10° 21km/h NNO 0mm
Oberwart
10° 19km/h NNO 0mm