Burgenland-Ideenwerkstatt startet mit Thema Wohnen

Das Land Burgenland richtet eine Ideenwerkstatt ein, um die Bürgerbeteiligung auszubauen.

Erstellt am 22. Oktober 2021 | 10:45
Dachbegrünung Begrünung Haus Wohnen Symbolbild Klima Rasen
Symbolbild 
Foto: Andrei Shumskiy/Shutterstock.com

Gefragt sind zum Start Vorschläge zum Thema Bauen und Wohnen, erklärte Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) am Freitag in einer Aussendung.

Auf der Online-Plattform burgenland.at/ideenwerkstatt wird für einen Zeitraum von jeweils zwei Monaten ein aktuelles Thema vorgestellt. Die Bürger haben dann die Möglichkeit, bis 18. Dezember ihre Ideen zu Fragen rund ums Wohnen und Bauen einzubringen. Diese werden dann mit Experten der zuständigen Fachabteilung evaluiert und so weit möglich realisiert.