Landesweites Planquadrat am Freitag. Die Polizei führt am Freitag burgenlandweit ein Planquadrat durch.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 18. Januar 2017 (11:39)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
APA

Am Freitag (20. Jänner) wird zur Hebung der Verkehrssicherheit ein landesweites Planquadrat mit verstärkten Fahrzeug- und Lenker- sowie Geschwindigkeits-, Alkohol- und Suchmittelkontrollen durchgeführt.

"Es wird auch auf die Rückhaltesysteme und vorschriftswidriges Telefonieren geachtet werden", informierte die Polizei in einer Aussendung am Mittwoch.