Zwei neue Coronavirus-Fälle im Burgenland. Im Burgenland gibt es zwei neue Coronavirus-Fälle, teilte der Koordinationsstab Coronavirus am Mittwoch mit.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 12. August 2020 (17:07)
Symbolbild
Oleksii Synelnykov, Shutterstock.com

Damit stieg die Zahl der Erkrankten auf aktuell 22. 397 Personen sind bisher genesen, 84 Menschen stehen im Burgenland unter behördlich angeordneter Quarantäne.

Insgesamt wurden bisher 430 Fälle von Coronavirus-Infektionen bestätigt. Eine erkrankte Person wird derzeit stationär betreut.