Burgenland-Neujahrsbaby Luca kam um 4.30 Uhr zur Welt. In Burgenland ist Luca in der Neujahrsnacht um 4.30 Uhr auf die Welt gekommen.

Von APA / BVZ.at und Redaktion BVZ.at. Update am 01. Januar 2021 (09:59)
Das burgenländische Neujahrsbaby 2021 erblickte am 1.1. um 4:30 das Licht der Welt. Luca (51 cm, 3.522 g) und seine Mama Bettina Schreiner aus Marz erfreuen sich bester Gesundheit.
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt

Der Bub wurde im Eisenstädter Krankenhaus der Barmherzigen Brüder spontan geboren, teilte die Assistenzärztin der APA am Freitag in der Früh mit.

Das burgenländische Neujahrsbaby 2021 erblickte am 1.1. um 4:30 das Licht der Welt. Luca (51 cm, 3.522 g) und seine Mama Bettina Schreiner aus Marz erfreuen sich bester Gesundheit.
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt

Luca war bei der Geburt 3.522 Gramm schwer und 51 cm groß. Er ist das zweite Kind einer Familie aus dem Bezirk Mattersburg.

"KRAGES-Neujahrsbaby" aus der Buckligen Welt

Wie die KRAGES in einer Aussendung bekannt hab, heißt "das KRAGES-Neujahrsbaby" 2021 Matilda, deren Eltern aus Kirchschlag in der Buckligen Welt stammen.

Matilda kam um 6.33 Uhr in der Geburtenstation im Spital in Oberpullendorf mit einem Gewicht von 3620 Gramm und einer Größe von 49 cm  zur Welt. Es war nach Luca die zweite Geburt im gesamten Burgenland 2021.